Das BIT als Digitalisierungsmotor der Schweizer Bundesverwaltung

Mit rund 1200 Mitarbeitenden betreut das BIT die Bundesverwaltung in allen IT-Sparten, vom ersten Kundenkontakt bis zum fertigen IT-Produkt. Die grosse Vielfalt an Kundenprojekten, State-of-the-Art Technologien und das Arbeiten mit agilen Arbeitsweisen und -Methodiken gehören zu unserem Arbeitsalltag.

Projekt- und Technologievielfalt im BIT

Keine Resultate


Workshop

Offene und frei zugängliche Daten fördern Transparenz, Partizipation und Innovation. Nimm an unserem Workshop teil und ermögliche Schweizer Bürgerinnen und Bürgern, «Open Government Data» einfach und intuitiv zu nutzen.

Impressionen aus dem letzten Jahr

Du hast den Auftritt des BIT am HackZurich 2020 verpasst? Kein Problem: Wir haben unsere Lieblingsmomente für dich zusammengestellt.

Verbindung

Bleibe mit uns in Verbindung