Lehrabgänger/innen 2019: Die Erfolgsstory geht weiter

Vor einem Jahr konnten wir den zweihundertsten erfolgreichen Lehrabschluss im BIT feiern. Nun dürfen wir bereits wieder einem neuen Jahrgang von Lernenden zu ihren Abschlüssen als Informatiker/-in EFZ und Mediamatiker/-in EFZ herzlich gratulieren. Speziell stolz sind wir natürlich darauf, dass die Lernenden des BIT wiederum eine ganze Reihe von Top-Abschlüssen erreicht haben.  

interne-Lehrabschlussfeier-10

Sowohl bei den Informatiker/-innen wie auch bei den Mediamatiker/-innen standen bei den offiziellen Abschlussfeiern des Kantons Bern je drei Lehrabgänger/-innen des BIT auf dem Podest. Vier von ihnen wurden mit dem Preis für die beste individuelle Praxisarbeit (IPA) ausgezeichnet: Jan Fuhrer (beste IPA Systemtechnik, Note 6.0), Roger Schneiter (beste IPA Applikationsentwicklung, Note 6.0), Julia Baumgartner und Michelle Berger (beide jeweils beste IPA Mediamatik, Note 5.8). Zusätzlich erhielt Dominique Schürch die Auszeichnung für die drittbeste IPA Mediamatik mit der Note 5.5. 

Auch bei den schulischen Leistungen waren die BIT-Lernenden top. Ausgezeichnet wurden bei den Mediamatiker/-innen Dominique Schürch (Bester Abschluss EFZ und zweitbester Abschluss Berufsmatura) und Julia Baumgartner (drittbester Abschluss EFZ), sowie bei den Informatiker/-innen Miro Albrecht (Bester Abschluss Berufsmatura) und Jan Fuhrer (bester Abschluss EFZ).

Unsere herzliche Gratulation an alle erfolgreichen Lehrabgänger/-innen. Wir sind sehr stolz auf euch!

Wir freuen uns bereits auf die nächsten Abschlüsse im 2020, genauso wie auf die neuen ICT-Nachwuchskräfte, die ab August ihre Lehre im BIT starten.

https://www.bit.admin.ch/content/bit/de/home/subsites/herzlich-willkommen-bei-der-berufsbildung-bit/highlights/Lehrabschluss-bit-2019.html