Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



FAQ (häufige Fragen)

Auf dieser Seite beantworten wir Fragen, die uns häufig gestellt werden.

Infoveranstaltung
  • Darf ich meine Eltern zur Infoveranstaltung mitbringen?
    Gerne, wir freuen uns darauf, dich mit deinen Eltern begrüssen zu dürfen.

Schnupperlehre

  • Vom x.x.xxxx bis zum x.x.xxxx müssen wir schnuppern. Während dieser Zeit haben Sie keine Schnuppertage ausgeschrieben. Kann ich trotzdem vorbeikommen?
    Leider nein. Aus organisatorischen Gründen kann das BIT ausserhalb der publizierten Schnuppertage keine Schnupperlehren anbieten.
  • Welche Unterlagen muss ich einer Bewerbung für die Schnupperlehre beilegen?
    Wir erwarten von dir ein Motivationsschreiben und eine Kopie des letzten Schulzeugnis. Bitte teile uns mit, an welcher Schnupperlehre du teilnehmen möchtest und gib uns nach Möglichkeit auch ein Ausweich-Datum an.
  • Welche Verpflegungsmöglichkeiten gibt es während der Schnupperlehre?
    Bei uns gibt es keine Kantine. Es stehen jedoch Mikrowellenherde zur Verfügung. Die umliegenden Geschäfte bieten viele Verpflegungsmöglichkeiten.
  • Was muss ich in die Schnupperlehre mitbringen?
    In erster Linie Interesse am Beruf und Schreibzeug! Überlege dir im Vorfeld, was du von den Schnuppertagen im BIT erwartest.
    Mediamatiker bringen für die Schnupperlehren ein Anschlusskabel für das Smartphone mit.
Eignungstest
  • Muss ich den Multicheck absolvieren, wenn ich mich im BIT bewerben will?
    Nein, der Multicheck-Eignungstest ist nicht obligatorisch für eine Bewerbung im BIT. Solltest du den Test absolviert haben, kannst du das Resultat der Bewerbung gerne beilegen.
  • Ich habe einen anderen Test als den Multicheck absolviert. Darf ich das Resultat zur Bewerbung hinzulegen?
    Gerne.

Bewerbung

  • Ich absolviere ab August ein Auslandsjahr. Kann ich mich schon im Juli beim BIT vorstellen, damit ich die Lehrstellenzusage bei der Abreise bereits im Sack habe?
    Leider nein. Ab August kannst du dich für den Lehrbeginn im folgenden Jahr bewerben. Ab September führen wir Bewerbungsgespräche durch. Ausnahmen sind leider nicht möglich.
  • Habe ich einen Vorteil, wenn ich die Bewerbung früh einsende?
    Nein. Alle Bewerbungen, die innerhalb der Frist eintreffen, werden gleich bewertet.
  • Ich kann nächste Woche einen Eignungs-Test absolvieren. Soll ich die Bewerbung trotzdem schon abschicken?
    Sofern du das Resultat noch innerhalb der normalen Bewerbungsfrist erhältst, erleichterst du uns die Arbeit, wenn du wartest und uns die Unterlagen komplett schickst.
  • Ich habe die Matur abgeschlossen und möchte eine verkürzte zweijährige Lehre absolvieren. Bietet das BIT Way-Up Lehrstellen an?
    Leider nein, das BIT bietet zur Zeit keine solchen Ausbildungsplätze an.
  • Ich habe meine Lehre bei einer Schule begonnen und suche einen Praktikumsplatz für 2 Jahre. Stellen Sie auch Praktikanten ein?
    Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation bildet nach dem herkömmlichen dualen Modell aus. Praktikums-Bewerbungen können wir daher nicht berücksichtigen. Wir bitten um Verständnis.
  • Ich habe eine 2jährige Lehre als Informatikpraktiker EBA abgeschlossen. Kann ich im BIT ein Lehre als Supporter ab dem 2. Lehrjahr absolvieren?
    Leider nein, unsere Lehrstellen im 2. Lehrjahr sind alle besetzt.
Lehre
  • Wo werde ich während meiner Lehre arbeiten?
    Je nach gewähltem Praxisplatz arbeitest du an einem unserer Standorte im BIT in Bern oder Zollikofen.
  • Wo kann man sich während der Lehre verpflegen?
    Beim Standort Zollikofen steht eine Kantine zur Verfügung. Am Standort Monbijou in Bern stehen Cafeterias und Mikrowellenherde zur Verfügung. Die umliegenden Geschäfte bieten viele Verpflegungsmöglichkeiten.
  • Ich möchte Informatiker lernen. Wann muss ich mich für die Fachrichtung entscheiden?
    Gemäss der neuen Bildungsverordnung für Informatiker EFZ muss die Fachrichtung mit dem Abschluss des Lehrvertrags festgelegt werden. Das erste Lehrjahr ist aber für jede Fachrichtung genau gleich. Wechsel der Fachrichtung sind folglich nach einem Lehrjahr noch problemlos möglich.
  • Welche Fachrichtungen bildet das BIT aus?
    Das BIT bekennt sich zur Spezialisierung. Wir bilden Systemtechniker und Applikationsentwickler sowie Medimatiker aus.
  • Gibt es auch Lehrfrauen im BIT?
    Ja, über 20 Prozent der Lernenden im BIT sind Lehrfrauen. Bei den Mediamatikern ist der Anteil sogar noch höher.
Berufsfachschule
  • Wo gehe ich in die Berufsfachschule?
    Informatiker: gibb, Bern
    Mediamatiker: BBZ, Biel
  • Darf ich die BMS 1 besuchen?
    Ja, der Besuch der BMS 1 ist bei entsprechenden Leistungen erwünscht.
  • Wie viele Tage geht man zur Schule, wenn man die BMS besucht?
    Auch 2 Tage. Du besuchst die berufspezifischen Fächer mit deiner Klasse, die allgemeinbildenden Fächer mit der BMS-Klasse.
  • Sind alle Lernenden des BIT in die gleiche Berufschulklasse eingeteilt?
    Mediamatik-Lernende sind in der gleichen Berufsschulklasse eingeteilt.
    Informatik-Lernende werden je nach Fachrichtung und BMS-Besuch in verschiedenen Klassen eingeteilt.

Ende Inhaltsbereich


Kontakt

Berufsbildung BIT

Monbijoustrasse 74
CH-3003 Bern


http://www.bit.admin.ch/berufsbildung/05874/index.html?lang=de